Stories

Stories

Markus Walter

Ideenentwickler, Innovationsdesigner und Allroundkünstler

Mit art&economy sprach Markus Walter über die Erfolge aber auch Herausforderungen, die ihm der postgraduale Lehrgang Kunst & Kulturmanagement an der Universität für Angewandte Kunst geboten hat.

mehr lesen
markus-walter

Nadine Schratzberger

Modedesignerin und Inhaberin des Modelabels Montreet

Die Modedesignerin hat den art&economy Lehrgang 2013/2015 erfolgreich absolviert und hat sich aufgrund des dort erworbenen Wissens 2017 mit ihrem Modelabel Montreet selbstständig gemacht.

(Foto: dritter.akt)

mehr lesen
nadine-schratzberger

Fanny Jacobson

Mano Cornuta Artist Management

Fanny Jacobson ist Musikmanagerin mit Leib und Seele. Sie betreut hauptsächlich Bands aus dem Rock und Heavy Metal Bereich. Rammelhof, Roadwolf und Excuse Me Moses sowie auch einzelne Künstler werden von Fanny Jacobson während ihrer gesamten künstlerischen Laufbahn in Sachen PR, Booking und Tourmanagement, Labelakquise etc. betreut und beraten.

(Foto: Anthony Jacobson)

mehr lesen
FJ_(c) Anthony Jacobson

Djeiran Malek-Hofmann

Bereichsleitung Kommunikation & Marketing, Sponsoring im MQ – MuseumsQuartier Wien

Schon als Kind faszinierte sie die Welt der Kunst. Im Theaterhaus ihrer Tante „Bühne im Hof“ erlebte sie die Bühne vor und hinter dem Vorhang. Nach ihrem Studium an der Webster University Wien absolvierte sie von 2008 bis 2010 den art&economy Lehrgang. Sie genoss dort vor allem die Diversität der Studierenden.

(Foto: Peter Rigaud, Muriel Morgenstern)

mehr lesen
Djeiran Malek-Hofmann

Vasilena Stoyanova

Assistenzkuratorin im Belvedere 21

Vasilena Stoyanova ist mit 13 Jahren aus Bulgarien nach Wien gekommen. Ihre Eltern ermöglichten ihr eine fundierte Ausbildung im Theresianum. Danach studierte sie Kunstgeschichte an der Uni Wien. Im bulgarischen Kulturinstitut Haus Wittgenstein konnte sie während des Studiums bereits erste Erfahrungen im Bereich der Kunstvermittlung sammeln. 

(Foto: Vasilena Stoyanova)

mehr lesen
Vassi Foto-1

Alexandra Ritter

Inhaberin von MusicArtsVienna, Künstler*innen Agentur, Theologin und pädagogische Mitarbeiterin des Katholischen Bildungswerks

Alexandra Ritter begann ihren bunten beruflichen Lebenslauf als Lehrende der katholischen Theologie. Es zog sie jedoch bald in die Wirtschaft und so landete sie schließlich in Wien bei der Tageszeitung „die Presse“. 2007 rief sie die Kultur und sie machte sich mit ihrer Künstleragentur MusicArtsVienna selbstständig. Dies gab ihr den Anlass, den art&economy-Lehrgang zu besuchen. Besonders interessiert war sie an der Verknüpfung aller Kunstrichtungen. Der Austausch mit den Vortragenden und den Mitstudierenden gab ihr viel Einblick in die Materien Kunst & Wirtschaft.

mehr lesen
AlexandraRitter