zur Startseite

zum Inhaltsbereich

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home Studium

Bereich Infonavigation

Art & Economy - das Studium

Der berufsbegleitende postgraduale Universitätslehrgang art & economy ist aufgrund des oftmals geäußerten Bedürfnisses nach einer fundierten "Zusammenschau" von Kunst und Wirtschaft entstanden.

Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kunst und Kultur vermitteln in diesem Lehrgang fundiertes und praxisnahes Wissen, wodurch die TeilnehmerInnen ein umfangreiches Grundlagenwissen in Bereichen wie Businessplanung, Kunst- und Kulturmanagement, Projekt- und Eventmanagement, Kulturmarketing, Recht, Kunsttheorie, Kommunikation oder Musikwirtschaft erhalten.


 

HARD FACTS

 

Abschluss

 
MAS - Master of Advanced Studies (art & economy)
 

Dauer

 
4 Semester, blockweise (3 bzw. 2 Wochenblöcke/Semester)
berufsbegleitend möglich
 

Umfang

 
120 ECTS-Punkte
 

Studienplätze

 
max. 18 TeilnehmerInnen pro Studiengang
 

Teilnahmegebühr

 
EUR 2.550,- pro Semester (EUR 10.200,- Gesamtgebühr)
zzgl. ÖH-Beitrag und allfällige Reise- & Aufenthaltskosten
 

  Zugangsvoraussetzungen   

 
abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium 
 

Unterrichtssprache

 
Deutsch